Wettervorschau

Bei der Abfrage der Wettervorhersage wird empfohlen, sich nicht ausschließlich mit dem Vorhandensein oder Nichtvorhandensein von Regen zu befassen, sondern auch andere Phänomene wie Wind, Höchst- und Tiefsttemperatur, das mögliche Vorhandensein von Nebel oder Schnee zu berücksichtigen. Weiterhin ist zu beachten, dass der Höhenanstieg einem Temperaturabfall entspricht [-6,5 ° C alle +1000 mt.] Wenn Sie den Gepäcktransportservice nutzen und Regen erwartet wird, muss Ihre Ausrüstung immer mit einem Wechsel der Kleidung im Schlepptau integriert werden, da eine „Mischung“ aus Regen, Wind und niedrigen Temperaturen Ihren Fortschritt während der Reise besonders erschweren kann. Vermeiden Sie im Sommer die heißesten Stunden des Tages, um zu Fuß zu gehen, und führen Sie immer genügend Wasser mit. Eine andere Aufmerksamkeit, die wir haben müssen, ist die der Lichtstunden. Denken Sie daran, dass die Tage Dezember / Januar zwischen 07:00 und 16:00 Uhr weniger helle Stunden haben, während die Tage Juni / Juli zwischen 05:30 und 20 Uhr mehr Stunden haben : 15 ca. Es ist eine gute Idee, unsere Ankunft am Etappenort mindestens 1: 30-2: 00 Uhr vor Sonnenuntergang zu planen.

Für weitere Informationen zur Wettervorhersage verwenden Sie diesen Link, indem Sie den Namen des Ortes in das Suchfeld eingeben.